Wir trauern um

Angela Schmalhorst

1949 -2021

Als Gründungsmitglied der GRÜNEN

hat sie unsere Partei über mehr als 40 Jahre

in vielen Funktionen in Stadt und Kreis Herford

vertreten.

Besondere Verdienste für die Stadt Herford

hat sie sich als Ratsmitglied und Vorsitzende der GRÜNEN

Ratsfraktion erworben, die sie mit Engagement und Durchsetzungskraft, zugleich

mit Weitsicht und Sensibilität über viele Jahre führte.

In den 50 Jahren ihres politischen Lebens war es ihr besonderes Anliegen,

allen Einwohner*innen ihrer Heimatstadt gleiche Lebenschancen zu ermöglichen.

Die Gleichstellung der Geschlechter lebte sie – und wurde

die erste weibliche stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Herford.

Wir verlieren mit ihr einen lieben Menschen,

eine gute Freundin, die das Leben genoss, aber immer

ein offenes Ohr für ihre Mitmenschen hatte.

Unser Mitgefühl gilt ihren Angehörigen und Allen,

die ihr nahestanden.

Bündnis90/DIE GRÜNEN Herford

Neuste Artikel

Kirchlengern

Betrieb der Traglufthalle ist schwer vermittelbar

Kirchlengern

Ratsmitglied verlässt grüne Fraktion in Kirchlengern

Künftiger Kultur-Geschäftsführer Kötter-Lixfeld bei den GRÜNEN: „Kultursparten zusammen denken – Neue Zielgruppen erreichen“

Ähnliche Artikel