Anna Blundell, Kandidatin für das Europaparlament, kommt nach Herford/Gespräch in der Frauenberatungsstelle

Stadt Herford. Anna Blundell, Kandidatin von Bündnis90/Die Grünen für die Wahl zum Europäischen Parlament, kommt nach Herford. Nach einem Diskussionstermin mit Schüler*innen des Friedrich-List-Berufskollegs Herford besucht sie am Freitag, den 22.02.19 um 12.30 Uhr die Frauenberatungsstelle Herford in der Rennstraße.

Anna Blundell

Anna Blundell

Die Rettung und Aufnahme von Flüchtlingen in der EU ist in letzter Zeit immer wieder ein wichtiges Thema europäischer Politik gewesen. Vor diesem Hintergrund soll es in dem Gespräch mit Mitarbeiterinnen der Frauenberatungsstelle um deren Erfahrungen bei der Beratung und Unterstützung von Flüchtlingsfrauen in Kreis und Stadt Herford gehen. Darüber hinaus geht es auch generell um die Möglichkeiten der Frauenberatungsstelle, von häuslicher und sexueller Gewalt betroffene Frauen wirksam zu beraten, zu begleiten und zu unterstützen.

Anna Blundell (30, s. Foto) kommt aus Münster und ist seit knapp einem Jahr Co-Sprecherin des Kreisverbandes Münster von Bündnis90/DIE GRÜNEN. Die Philosophin und Theologin ist Mutter zweier Kinder und Mitarbeiterin am Philosophischen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Ihre politischen Schwerpunkte liegen neben der Europa- in der Gender- und der Familienpolitik.

Verwandte Artikel