Sichere Fahrrad- und Parallelwege


Am 04.02.2019 besuchte uns der Förderverein Rad-Löhne.

Auch in Löhne werden viele Maßnahmen erforderlich sein, um dass Fahrradfahren attraktiver und sicherer zu gestalten.

Erst eine sehr gute Infrastruktur für den Radverkehr in Verbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr erleichtert den Umstieg auf das Rad.

– attraktiver durch Fahrradstraßen

– ausreichend gesicherte Abstellplätze
(Abstellboxen sind in Planung)

– durchgängige Parallelrouten, sowie die Ausarbeitung von möglichen Routen
(siehe auch unseren Antrag auf Ausweichrouten)

– breite, durchgängige sowie gut markierte Fahrradwege

– Ein Verleihnetz von Lastenräder

Liebe braucht Abstand … auch in Löhne

Verwandte Artikel